AVT Verbund - Blog - Chart

Aktien vs. Fonds

Veröffentlicht am:
Lesedauer:
3 Minuten

In diesem Beitrag von Berthold Schadek, Geschäftsführer des AVT Verbunds und Finanzwissen am Mittag beschäftigen wir uns mit der Frage, ob es besser ist direkt in Aktien zu investieren oder in Fonds. Dieser Blogbeitrag ist ergänzend zu dem YouTube Video zu diesem Thema zu betrachten.

Unternehmen können pleitegehen

Das Unternehmen pleitegehen muss nicht immer zwangsläufig etwas mit dem Unternehmer zu tun haben, sondern kann viele Gründe haben. So muss es auch nicht sein, dass eine gesamte Branche leidet, sondern es kann immer einzelne Unternehmen geben bei denen bestimmte Faktoren dazu führen, dass sie nicht mehr wettbewerbsfähig sind. Wenn sie sich also bei ihrer Anlage in welchem Bereich auch immer auf ein einzelnes Unternehmen konzentrieren und dieses insolvent gehen sollte, partizipieren Sie nicht mehr an der gesamten Branche, auch wenn es anderen Unternehmen besser gehen sollte.

Wer gut streut kann nicht ausrutschen.

Fonds vs. Dachfonds

Wir gehen noch einen Schritt weiter und stellen uns die Frage, was der Unterschied zwischen einem Fonds und einem Dachfonds ist. Ein Fonds investiert beispielsweise in viele Unternehmen einer bestimmten Branche. Ein Dachfonds hingegen investiert in viele Fonds, welche wiederum in viele Unternehmen investieren. Merken Sie den Unterschied? Ein Fonds investiert in Unternehmen, ein Dachfonds investiert seinerseits in Fonds.

Der Vorteil liegt auf der Hand. Genauso wie Unternehmer Fehlentscheidungen treffen können, können auch Fondsmanager falsche Entscheidungen treffen. Durch die Diversifizierung über mehrere Branchen hinweg erhalten wir eine noch bessere Streuung., und somit, wenn richtig gestreut eine bessere Absicherung.

Fonds vs. ETF´s

ETF´s Bilden einen zu Grunde liegenden Index nach. D.h. sie verhalten sich direkt im Verhältnis zum Index. Fonds hingegen orientieren sich an einem Index, müssen die einzelnen Positionen aber nicht eins zu eins nachbilden. Das bedeutet, dass durch eine clevere Verwaltung beziehungsweise Management dort bessere Ergebnisse erzielt werden können als in einem ETF. ETF´s scheinen auf den ersten Blick eine gute Wahl zu sein, denn sie sind zumeist kostenlos.

Doch da die aktiv verwalteten Fonds oft erheblich besser performen als der Markt beziehungsweise der Index, stellt sich natürlich die Frage ob die Kosten im Verhältnis zu der meist schlechteren Performance stehen. Berthold Schadek sagt hierzu nein und regt Sie an sich selbst ein Bild davon zu machen.

Ein weiterer Punkt laut Herrn Schadek, der für aktiv verwaltete Fonds spricht ist die unterstützende Beratung. In dem sie sich einen ETF aussuchen, fällt die individuelle Beratung auf Ihre persönliche Situation hin weg. Jedoch ist es oft die persönliche Beratung, die laut Berthold Schadek den Menschen wichtig ist und die Ihnen vor allem in unsicheren bzw. schwankenden Zeiten die nötige Sicherheit gibt.

Dieses Video von Berthold Schadek über das Thema Fonds vs. Aktien vs. ETF ist ein wichtiger Punkt, wenn Sie sich dafür entscheiden zu investieren. Beachten Sie dabei wo ihre Prioritäten liegen und fragen Sie sich selbst was ihre Erwartung ist. Mit unserem YouTube Kanal wollen wir, der AVT Verbund Ihnen dabei helfen ihre finanzielle Intelligenz zu erweitern und Ihnen die Möglichkeit an die Hand geben, sich selbst eine Meinung bilden zu können. Wir freuen uns auf Ihr Feedback und stehen Ihnen gerne jederzeit persönlich zur Verfügung.

Wenn Sie mehr über uns und unsere Verbundpartner erfahren möchten klicken Sie hier!

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien

Falls Sie unsere Inhalte für nützlich empfinden freuen wir uns, wenn Sie uns auf Facebook, LinkedIn oder auch Twitter folgen.